fr br es Holanda Ingles Buche 24 Stunden : info@greenperuadventures.com

Tagestour zum Heiligen Tal der Inkas

  • Reiseziel: Cusco, Heiliges Tal der Incas, Peru
  • Dauer: 1 tag
  • Preis pro person: $30
Book Now

Das Heilige Tal der Inkas ist nach dem Vilcanota Fluss benannt, dem heiligen Fluss der Inkas, welcher in Abschnitte geteilt verschiedene Namen wie zum Beispiel „Urubamba Fluss“ zugeordnet bekommen hat. Die antiken Inkas glaubten, dass der Vilcanota Fluss und das fruchtbare Land um ihn herum mit der Milchstraße und der Galaxie verbunden sind – und genau dieser starke Glaube hat dieses Tal in eines der wichtigsten landwirtschaftlichen Orte des gesamten Inka-Reiches gemacht! Deswegen, in Gedenken an die Göttlichkeit dieser Umgebung, wurden viele Terrassen und Figuren gebaut. Ebenso kann man in Pisac im Heiligen Tal einige Verwaltungsgebäude finden, sowie Bauern-Siedlungen welche heutzutage in farbenfroher Vielfalt anzufinden sind. Man kann den größten Mais der ganzen Welt im Heiligen Tal der Inkas anfinden, weil die lokalen Bauern ihre Felder immernoch mit dem gleichen landwirtschaftlichen Geschick wie die alten Inkas anbauen.

Reiseverlauf

Tag 1

Die Tour ins Heilige Tal der Inkas startet um 8:00 Uhr morgens in Cusco. Wir holen Sie von Ihrem Hotel ab und bringen Sie zum Bus, wo Sie Ihren Tourguide und die weiteren Teilnehmer treffen werden.
Wir verlassen Cusco gegen 08:30 Uhr in Richtung Pisac, welches im Tal direkt nebem dem Heiligen Fluss und Urubamba liegt. Nach einigen Stopps an verschiedenen Aussichtspunkten erreichen wir den Ort Pisac, welchen wir mit genügend Zeit erkunden. Hier werden wir Sie zu den örtlichen Souvenirläden und dem Kunsthandwerksmarkt begleiten. Danach geht es für uns weiter im Bus den Berg hinauf, bis wir die Ruinen Pisacs erreichen. Unser Tourguide wird Sie zu den Tempeln, Terassen und Tunnels des Komplexes sowie zur berühmten Sonnenuhr „Intihuatana“ führen, während Sie einen faszinierenden Ausblick auf den heiligen Fluss haben werden.
Wir führen unsere Tour fort und fahren weiter entlang des heiligen Flusses bis wir ein kleines buntes Dorf erreichen in welchem die Nachfahren der Quechua-Indianer leben, welche Sie mit ihrer traditionellen Kleidung und Lebensweise auf jeden Fall beeindrucken werden. Weiter geht es dann nach Urubamba, wo wir zu Mittag essen werden (wir empfehlen Ihnen das peruanische Buffet).
Nach einer kurzen Pause geht es für uns weiter bis nach Ollantaytambo, eine der letzten noch bewohnten Inkastädten. Die Inka-Ruinen dieses Ortes werden Sie beeindrucken! Besonders der große Sonnentempel, die vielen Terrassen, der Haupttempel der in Form eines Llamas gebaut wurde, sowie die vielen komplexen detailreichen Steinbearbeitung sind besonders toll anzusehen. Sie werden etwas Zeit haben, den archäologischen Komplex und seinen wunderschönen Springbrunnen für sich selbst zu erkunden.
Auf der Straße zurück nach Cusco begeben wir uns hinauf zu den bildschönen Feldern Chincheros, wo wir eine weitere Inkakonstruktion besuchen werden. Anschließend besuchen wir eine Familie die Weberhandwerk betreibt und noch immer natürliche Mineralien und organische Tinte benutzt, um die Wolle zu färben.
Gegen 19:00 Uhr kommen wir wieder in Cusco an, wo wir uns am Plaza Regocijo verabschieden.

Map


Inklusive:
  • Touristenbus
  • Bilingualer professioneller Tourguide
Nicht inklusive:
  • Mittagessen in Urubamba (Heiliges Tal der Inka)
  • Cusco Touristenticket (etwa 130 Soles, ca. US$45), halber Preis für Studenten
  • Versicherungen jeglicher Art

Notiz: Wir empfehlen Ihnen, sich ein Touristenticket für Cusco zu besorgen. Dies verschafft Ihnen den Eintritt zu 15 Orten, wie zum Beispiel zu Cuscos Ruinen und Museen. Ansonsten können Sie ein Tagesticket kaufen, welches Ihnen für einen Tag den Eintritt zu bestimmten Orten erlaubt, wie zum Beispiel zu Saqsayhuaman, Qenqo, Puka Pucara und Tambo Machay. Dies lohnt sich, falls Sie nicht planen, die archeologischen Stätten im heiligen Tals der Inka zu besuchen.

Wir empfehlen Ihnen folgendes mitzubringen:
  • Originaler Reisepass
  • Studentenkarte, wenn Sie die Tour als Student gebucht haben
  • Tagesrucksack
  • Wasser
  • Sonnencreme
  • Regenjacke oder Poncho (in der Regensaison)
  • Geld für Souvenirs
  • Bequeme Wanderschuhe
Was wir für Ihre Reservierung brauchen:
  • Ihren vollen Namen, so wie er in ihrem Reisepass geschrieben wird
  • Reisepassnummer
  • Nationalität
  • Geburtsdatum
  • Startdatum der Tour
  • Kopie des Reisepasses
  • 60% Anzahlung des Tourpreises über WesternUnion, PayPal, ABN AMRO Bank in Holland oder über unseren BOOK NOW-Button, der Restbetrag wird in unserem Büro in Cusco bezahlt.
Book Now

Gruppen:

Preis US$ 30 pro Person

Privat:

Preis für 1 Personen: US$ 220 pro Person
Preis für 2 Personen: US$ 110 pro Person
Preis für 3 Personen: US$ 100 pro Person
Preis für 4 Personen: US$ 80 pro Person

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit jeder beliebigen Tour, die Sie bei Green Peru Adventures buchen, stellen wir eine kostenlose Walking-Tour durch die rätselhafte, historische Stadt Cuscos zur Verfügung, bei der Sie von einem unserer professionellen, mehrsprachigen Tourguides begleitet werden.

Wir freuen uns, Ihnen eine unvergessliche Reise zu bieten.