fr br es Holanda Ingles Buche 24 Stunden : info@greenperuadventures.com

Inka Jungle Trail nach Machu Picchu 4 Tage/ 3 Nächte

  • Reiseziel: Cusco
  • Dauer: 4 tage
  • Preis pro person: $360

Preis für 2 Personen US$ 440 p.P.
Preis für 3 Personen US$ 400 p.P.

Book Now

Dies ist nicht nur eine Alternative zum Inkapfad, es ist auch die originellste und umfangreichste Strecke und wurde erst kürzlich entdeckt. Der Inka Jungle Trail kann in entweder 3 oder 4 Tagen absolviert werden und ist ein Mix aus Mountainbiking und Hiking nach Machu Picchu. Mit seinen atemberaubenden Kulissen ist er geeignet für jeden, der einen ausgeprägten Sinn für Abenteuer und Wissbegierde hat.

Reiseverlauf

Tag 1

Downhill Mountainbiking Cusco – Santa Maria

Sie werden um etwa 07:50 am von uns abgeholt. Wir werden dann durch das faszinierende Heilige Tal der Inkas fahren und in Abra Malga auf 3200m aussteigen. Hier wechseln wir zur Biking-Ausrüstung und werden ein 20-minütiges „Briefing“ durch unseren Tourguide erhalten. Dann beginnt der Spaß… freie Fahrt hinunter. Die Strecke ist ruhig aber anspruchsvoll, vorbei an verschiedenen Landschaften, bis hin zum ersten Picknick-Stop in Alfamayo, welcher 3 Stunden entfernt von ihrem Startpunkt liegt. Hier werden Sie Ihr Mittagessen zu sich nehmen, während Sie das Panorama genießen. Nach einem schnellen Klamottenwechsel und einer Auffrischung unseres Insektenschutzes geht es dann weiter hinunter nach Huamanmarca, ein Ort einer kürzlich entdeckten archäologischen Inka-Stätte. Ihr Tourguide wird Sie mit historischen Hintergrundinformationen versorgen. Danach geht es mit dem Fahrrad weiter hinunter bis auf 1500m, wo wir am Rande des Dschungels auf den kleinen, charmanten Ort Santa Maria stoßen. Hier können Sie Snacks kaufen oder sich einfach nur etwas ausruhen und ein kühles Bier trinken bevor Sie traditionell peruanisch zu Abend essen.

Die Unterkunft wird in Form eines einfachen Familienhostels mit Schlafzimmern für 1,2 oder 3 Personen bereitgestellt.

Tag 2

Trekking Santa Maria – Santa Teresa

Sie werden um 06:30 am mit dem besten einheimischen Kaffee geweckt. Dann beginnen Sie Ihren immer steiler werdenden Trek bis hin zu einem kleinen Familienrestaurant in Santa Maria, wo Sie sich in Hängematten ausruhen können während Sie die Coca-Plantagen bestaunen, Erfrischungen erhalten und von den Affen unterhalten werden. Nach einer weiteren kurzen Wanderung erreichen Sie schließlich den traditionellen Inkapfad, der sich durch Abhänge windet und für etwa 2 Stunden weiter nach unten führt. Sie erreichen Qellomayo, ein kleiner Ort in dem Sie zum Mittagessen bleiben. Von Qellomayo aus geht es dann am Flussufer des Vilcanota weiter, bis Sie die berühmten heißen Quellen von Colcamayo erreichen. Hier können Sie im natürlichen Ambiente ihre Muskeln entspannen. Danach geht es weiter nach Santa Teresa, wo Sie die Nacht im Hostel verbringen werden.

Tag 3

Trekking Santa Teresa – Aguas Calientes

Sie werden um 07:00 Uhr frühstücken. Danach starten wir unsere Wanderung nach Colpani, genießen beeindruckende Aussichten, bis wir das Restaurant erreichen wo wir zu Mittag essen werden. Von hier aus sind es ann nur knapp zweieinhalb Stunden Wanderung bis nach Aguas Calientes, der Ort der am Fuße Machu Picchus liegt. Das Abendessen in einem lokalen Restaurant ist inklusive bevor Sie zu ihrem Hostel gehen, welches heißes Wasser und private Schlafzimmer bereitstellt.

Optionale zusätzliche Aktivitäten:

Canopy („ Cola de Mono“) ist Südamerikas höchste Zip-Line. Etwa 15 Minuten von Santa Teresa entfernt. Dauer: 2 Stunden. Preis 40$ pro Person.
Eine weitere aufregende Möglichkeit ist Rafting: Preis 30 US$ pro Person.

Tag 4

Machu Picchu – Cusco

Sehr früh am Morgen werden Sie frühstücken. Danach starten wir unseren letzten Tag mit dem Aufstieg zum Eingang der berühmten Inka-Zitadelle Machu Picchu, die „verlorene Stadt der Inkas“. Sie werden zu den ersten Besuchern an diesem Tag zählen. Ihr bilingualer Guide wird Sie für 3 Stunden um die Ruinen führen und die historische Bedeutung des Ortes im Inka-Imperium erläutern. Danach haben Sie etwas Zeit, auf eigene Faust umherzuwandern.
Machu Picchu ist die berühmteste aller Inka-Ruinen, obwohl sie nicht in den Schriften der spanischen Eroberer erwähnt wird. Man geht davon aus, dass sie etwa in der Mitte des 15. Jahrhunderts konstruiert wurde. Sie wurde vom amerikanischen Historiker Hiram Bingham 1911 „wiederentdeckt“. Die geführte Tour in diesem faszinierenden Ort ist ein unvergessliches Erlebnis. Sie besuchen den Hauptplatz, die königlichen Viertel, den Tempel der drei Fenster, die Türme, die heilige Sonnenscheibe und die Grabstätten.
Nach der Exkursion können Sie den Berg hinter Machu Picchu, „Huayna Picchu“, hochklettern, von dem aus Sie einen faszinierenden Blick über den kompletten Komplex haben werden. Allerdings sind nur 400 Personen pro Tag erlaubt, deshalb müssen Sie vorzeitig buchen. Lassen Sie uns dies bei der Buchung wissen und erleben Sie diesen unvergessliche Wanderung für US$ 15 extra. Weiterhin können Sie zum Inti Punku, dem „Sonnentor“ (45min) oder zur Inka-Brücke (1 Stunde) wandern. Ansonsten besteht die Option einfach zu entspannen und die inspiriernde Atmosphäre zu genießen. Nach ihrer Freizeit laufen wir hinunter nach Aguas Calientes um ein spätes Mittagessen zu verspeisen oder in den heißen Quellen zu baden (nicht inklusive). Am Nachmittag nehmen sie den Zug zurück nach Cusco.

Inklusive:
  • 24-Stunden-Support
  • Transport von Cusco nach Abra Malaga
  • Professioneller, bilingualer Guide
  • Fahrrad, Handschuhe und Helm
  • Essen, von Mittagessen des ersten Tages bis Frühstück des letzten Tages
  • Unterkunft für 3 Nächte
  • Erste-Hilfe-Kit
  • Eintritt nach Machu Picchu
  • Zug nach Ollantaytambo, danach Bus nach Cusco
Nicht inklusive:
  • Frühstück am ersten Tag
  • Abendessen am letzten Tag in Aguas Calientes
  • Bus von Aguas Calientes nach Machu Picchu und zurück, jeweils US$ 15 pro Strecke
  • Eintritt zu den heißen Quellen in Santa Teresa und Aguas Calientes
Was Sie mitnehmen sollten:
  • Originaler Reisepass
  • Studentenkarte, sofern Sie diese besitzen (Sie erhalten dann einen Rabatt von US$ 18)
  • Jacke
  • Sonnenschutz
  • Mosquitoschutz
  • Badesachen und Handtuch
  • Sandalen/Flip Flops
  • Wanderschuhe
  • Wechselklamotten
  • Taschenlampe (Kopflampe)
  • Kleiner Rucksack
  • 150 Soles Extrageld
Was wir für Ihre Reservierung brauchen:
  • Ihren vollen Namen, so wie er in Ihrem Reisepass geschrieben wird
  • Reisepassnummer
  • Nationalität
  • Geburtsdatum
  • Inka-Dschungelpfad- Starttag
  • Kopie des Reisepasses
  • 60% Anzahlung des Tourpreises über WesternUnion, PayPal, ABN AMRO Bank in Holland oder über unseren BOOK NOW-Button, der Restbetrag wird in unserem Büro in Cusco bezahlt.

Gruppen:

Preis für 4 Personen US$ 360 p.P.

Preis für 2 Personen US$ 440 p.P.
Preis für 3 Personen US$ 400 p.P.

Book Now

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit jeder beliebigen Tour, die sie bei Green Peru Adventures buchen, stellen wir eine kostenlose Walking-Tour durch die rätselhafte, historische Stadt Cuscos zur Verfügung, bei der Sie von einem unserer professionellen, mehrsprachigen Tourguides begleitet werden.

Wir freuen uns, Ihnen eine unvergessliche Reise zu bieten.