fr br es Holanda Ingles Buche 24 Stunden : info@greenperuadventures.com

Reise durch Nord Peru 10 tage / 9 nächte

  • Reiseziel: Cajamarca, Chiclayo
  • Dauer: 10 tage

Reiseverlauf

Tag 1

Chiclayo

Ankufnt in Chiclayo und Transport zu ihrem Hotel.

Unterkunft: Hotel Mochiks

Tag 2

Chiclayo Tour nach Sipan + Museum Bruning + Museum Tumbas Reales

Am Morgen werden sie Huaca Rajada besuchen, das originale Grab des Herrschers Sipan. Ende der 80ziger haben Grabraeuber seine Grabstaette entdeckt. Sie war noch intakt und gluecklicherweise haben Archealogen dies rechtzeitig mitbekommen, so konnten sie die Pluenderung verhindern und dieses Grab ausgraben.
Am Nachmittag besuchen sie das Museum Tumbas Reales.

Dieses Museum ist in der Form des Grabes des Herrschers von Sipan gebaut worden und zeigt eine grosse Auswahl an verschiedenen goldenen Objekten die im originalen Grab gefunden worden sind. Diese Kombination macht es mit zu eines der schoensten Museen Perus

Ebenso interessant ist es die Keramiken und Textilien des Museums Bruning und die Kultur der Lambayeque kennen zu lernen.

Unterkunft: Hotel Mochiks

Tag 3

Tour zu  Tucume + Museo Sican + Bus nach Chachapoyas

Am Morgen werden sie das nicht so bekannte und oft unterschaetzte Museo von Sican besuchen.
Dieses Museum zeigt eine grosse Auswahl an goldenen Objekten die im Bosque Pomac gefunden wurden. Einige dieser Gegenstaende sind mit die schoensten die je in der Provinz von Lambayeque gefunden wurden.
Darauf besichtigen sie die Archealogische Staette Tucume, diese Pyramiden / Ruinen und Zeremonie Platformen wurden einst aus Lehm von den Lambayeque und Chimu Kulturen gebaut.

Am Abend nehmen sie den comfortablen Bus nach Chachapoyas ( 9 Stunden ).

Tag 4

Chachapoyas + Tour zu Gocta

Frueh am Morgen kommen sie in Chachapoyas an. Die Wolkenmenschen. Sie haben einst wunderschoene Stadt auf dem Berggipfel errichtet und ihre Toten in Sarkophagen bestattet un an den Berganhoehen platziert.

Sie werden zum Hotel gebracht und Zeit haben zu relaxen.
Nach einem guten Fruehstueck, fahren sie ein kurzes Stueck bis nach Cocachimbo, hier wird sie ein lokaler Reisefuehrer auf der 2.5 Stunden langen Wanderung, die zum Gocta Wasserfall (771 m ) fuehrt begleiten. Waehrend des Marsches durch den Nebelwald werden sie Tucane, Kolibris und den Andenfelshahn sehen koennen.

Unterkunft: Hotel Villa Paris

Tag 5

Chachapoyas + Tour zu Kuelap

Heute geht es zur neuen bekannten Ruine Perus, Kuelap ( ca 3 Stunden um hinzukommen )
Die Stadt hat bis zu 17m hohe Mauern, gebaut ist sie auf der Spizte des Berges ( 3000m ), sie war die Hauptstadt der Chachapoyas Kultur ( 800 – 1570 n. Chr. ).

Viele Leute nennen diese Stadt schon das Machu Picchus des Nordens Perus. Beim durchqueren der Staette, werden sie nicht nur antike Mauern sehen die mit Bromelien bedeckt sind sehen, sondern auch sehr viele verschiedene Orchideen Arten.

Unterkunft: Casa Vieja

Tag 6

Chachapoyas + Tour zu Revash und des Museum Leymebamba

Wir besuchen zusammen mit ihrem Guide Revash und Leymabamba. Der erste Stop ist Santo Tomas. Kurz bevor wir diese Stadt erreichen, geht es zu den Grabtuermen von Revash. Dieses Mausoleo wurde die die Klippen gebaut die Graeber sind von der Chachapoyas Kultur in ihren typischen Motiven verziert worden. Ankommend in Leymebamba, besichtigen wir das lokale Museum mit Funden die in dem Kondorsee entdeckt wurden. Die einzigartige Kollektion beinhaltet 5000 Objekte die die Kultur schoen representieren. Das Highlight dieser Sammlung sind die mehr als 200 Mummien. Heute nacht schlafen sie in der kolonial Stadt Leymebamba.

Unterkunft: Casona Leymebamba

Tag 7

Leymebamba Cajamarca (2719m)

Waehrend einer wunderschoenen Fahrt von 7 bis 8 Stunden, erreichen sie heute Cajamarca. Durch den Nebelwald und vorbei an Schluchten in Richtung des gruenes Hochlandes von Cajamarca. Dort angekommen bringen wir sie zu ihrem Hotel.

Unterkunft: Hotel Marquiz

Tag 8

Cajamarca Stadttour + Baños del Inca

Waehrend der Spanischen Invasion spielte Cajamarca eine grosse Rolle. Hier wurde der Inka Herrscher Atahualpa von den Spaniern gefangen genommen. Dies wird als beginn des Sieges der Spanier ueber die Inkas angesehen. Spaeter wurde Cajamarca eine koloniale Stadt.

Am Morgen gibt es eine Stadt Tour durch das kolonialische Zentrum, durchgefuert von einem lokalen Guide. Neben der eindrucksvollen Kathedrale, finden sie mehrere koloniale Kirchen, Kapellen und Villen, ein interesantes Etnographisches Museum, den Cerro Santa Apolonia und die wunderschoenen Ausblicke auf auf das gruene Tal Cajamarcas. Zur Mittagszeit koennen sie in den Baños del Inca ( Baeder der Inkas ) relaxen.

Unterkunft: Hotel Marquiz

Tag 9

Tour nach Cumbe Mayo Bus to Trujillo

Diesen Morgen werden sie Cumbe Mao besichtigen, diese Ausgrabungsstaette liegt auf 3300 m hoeh und ist bekannt fuer sein Netzwerk von Kanaelen, Felszeichnungen und Felsformationen wie die Affensteine ( los Frailones ). Hier koennen sie eine wunderschoene 2 Stunden Wanderung machen. Um ca 1.oo pm geht es los nach Trujillo. Die Busfahrt betraegt ca 7 Stunden, dort angekommen werden sie zu ihrem Hotel gebracht.

Unterkunft: Hotel Korianka

Tag 10

Trujillo Huaca de la Luna Huanchaco Chan Chan

Um 8.30 am holen wir sie fuer die private Tour zu dem gigantischen Moche Grabhuegel und den Tempeln von Huaca de la Luna ab. Diese Pyramiden sind mit wundervollen Wand bemahlungen und Mosaiken, die die goettliche Welt der Moche representieren.Huaca de la Luna hat ein sehr interessantes Museum mit speziellen Funden die hier hergestellt wurden.

Nach Huaca de la Luna besuchen wir El Pueblo de Artesanos , hier werden sie eine kleine Demonstration und Einfuehrung in die Kunst der Moche Keramik bekommen. Naechster Stopp ist eine Hacienda, in der sie traditionelles Dressurreiten ( Caballos de Paso ) und die Marinera Taenze verfolgen koennen. Daruaf fahren wir nach Huanchaco, einem Fischerdorf, in dem sie alte Caballitos de totora sehen koennen. Hier koennen sie optional Mittagessen. Am Nachmittag besuchen sie den Lehm Palast von Chan Chan und Huanco Arco Iris beides stammt von den Chimus ( 1200 – 1470 v. Chr. ). Hier finden sie 9 Palast Komplexe, beinhaltend den Nik – AN Komplex, geschmueckt mi Fisch und Vogel Motiven. Nach besichtigung von Chan Chan endet ihre Tour. Bei bedarf koennen sie ihre Tour aber auch verlaengern um den Transport zum Flughafen oder Busterminal zu haben.

Inbegriffen:
  • Lokales Mobiltelefon
  • 24h support vom Firmeneigentuemer
  • 8 Naechte in einem 3* Hotel mit Fruehstueck
  • 1 Nacht im Komfortablen Nachtbus nach Chachapoyas
  • Privater Transport
  • Lange Distanzen in Komfortablen Bussen
  • Alle genannten Touren mit Englisch oder Spanisch Gocta + Baños del Inca) sprechenden Guide und Eintritt.
Nicht inbegriffen:
  • Fluege
  • Getraenke, Essen und private Ausgaben
  • Oben nicht genannte Sachen
  • Internationalle Geldtransaktionskosten
  • Trinkgeld
Was wir für Ihre Reservierung brauchen:
  • Ihren vollen Namen, so wie er in ihrem Reisepass geschrieben wird
  • Reisepassnummer
  • Nationalität
  • Geburtsdatum
  • Starttag ihrer Tour
  • Kopie des Reisepasses
  • 60% Anzahlung des Unterkunftspreises über WesternUnion, PayPal, ABN AMRO Bank in Holland oder Bank of America in den Usa, der Restbetrag wird in unserem Büro in Cusco bezahlt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen